Gemeindeverband

SPD Otterbach-Otterberg

Nov

30

Special Education Akronyme – Was bedeuten all diese Buchstaben bedeuten


Haben Sie manchmal frage mich, was einige der Akronyme in der Sonderpädagogik das? Haben die Akronyme machen Ihren Kopf drehen? In diesem Artikel werden häufig spezielle Ausbildung Akronyme diskutieren und was sie bedeuten. Dadurch wird es einfacher für Sie, sich aktiv an Ihr Kind mit Behinderungen Ausbildung teilnehmen zu machen.

1. FAPE: steht für Freie Entsprechende öffentliche Bildung. Jedes Kind hat das Recht unter IDEA, um eine freie angemessene öffentliche Bildung zu erhalten.

2. IDEE: steht für die Personen mit Behinderungen Education Act; was ist das Bundesgesetz, das in Sonderschulen gilt.

3. IDEA 2004: Dies ist das Bundesgesetz, das im Jahr 2004 neu autorisiert wurde Wenn Sie dies in einem Artikel zu sehen, in der Regel bedeutet dies, dass etwas nicht in IDEA im Jahr 2004. [1.999.003] geändert, durch die reauthorization [1.999.002] 4. LEA:. Steht für den lokalen Bildungsagentur, die örtlichen Schulbezirk ist

5. MEER:. Steht für die staatlichen Bildungsagentur, die Ihr Staaten ist Board of Education

6. IEP:. Steht für die individuellen Förderplans, der für jedes Kind, Sonderausbildung erhält entwickelt werden müssen

7. LRE: steht für die am wenigsten restriktive Umgebung. LRE bedeutet, dass Kinder mit Behinderungen müssen die so wenig restriktiv Umgebung, in der sie lernen können, erzogen werden. LRE beginnt am regulären Unterricht und wird restriktiver.

8. NCLB:. Steht für die No Child Left Behind Act

9. IEE: steht für eine unabhängige Evaluation. Diese werden initiiert und bezahlt von den Eltern, um festzustellen, Behinderung oder Bildungsbedürfnisse ihrer Kinder

10.. IEE ist auf Kosten der Öffentlichkeit: steht für ein IEE, wo der Schulbezirk bezahlt dafür. Es gibt Regeln, die für diese Anwendung, dass Sie vor der Anforderung eines IEE auf Kosten der Allgemeinheit zu lernen. Viele Sonderschulpersonal versuchen und tun Dinge, die nicht unter IDEA erlaubt werden, so dass Sie sich selbst zu erziehen müssen.

11. ASD:. Steht für Asperger-Syndrom, die einige Schulbezirke verwenden in ihren Papierkram

12. ADD: steht für Attention Deficit Disorder

13.. ADHS:. Steht für Attention Deficit Hyperactivity Disorder

14. PWN: steht für vorherige schriftliche Mitteilung. Eltern müssen PWN gegeben werden, wenn der Schulbezirk will die Dinge in des Kindes IEP ändern. (Wie Förderfähigkeit, ändern Leistungen verweigern, Dienstleistungen usw. ändern.). [1.999.003] [1.999.002] 15. ABA: steht für Angewandte Verhaltensanalyse, die eine pädagogische Behandlung für Autismus ist

16.. SID: steht für Sensorische Integration Störung. Viele Kinder mit Autismus haben Schwierigkeiten mit sensorischer Integration

17.. SPD:. Steht für Sensory Processing Disorder, die die gleiche wie oben ist, aber einige Leute in der sonderpädagogischen Bereich, nennen es andere Namen

Durch das Verständnis der durch Sonderschulpersonal verwendeten Akronyme, können Sie eine bessere Fürsprecher sein für eine angemessene Bildung für Ihr Kind.