Gemeindeverband

SPD Otterbach-Otterberg

Jul

02

Sehenswürdigkeiten Hamburg


Jene Zeit bis die Speisen kommen, können die Besucher von dem Achterbahnrestaurants mit kleinen Spielereien vertreiben. Sei es eine Mail an die beste Freundin, ein PC-Speil beziehungsweise beispielsweise bloß eine Bewertung des Restaurants: Die Touchscreens bringen sehr viel mehr, als bloß Bestellungen. Zusammen samt dieser Speisebahn machen sie das Restaurant zu eins aller angesehensten Touristenattraktionen Hamburgs.
Aber auf welche Art und Weise läuft eigentlich das Ding namens Rollercoaster? Die Bestellungen werden digital an deren Großraumküche übermittelt, an welchem Ort die Speisen zubereitet werden. Ist das Essen zubereitet, wird es in einer kleinen Pfanne auf ’ne interessante Reise gesendet. Im an der Küche gelegen Bereich des Restaurants bewegen 17 Lifts sämtliche Gefäße samt der Leckerein und die Getränkeflaschen in rund 5 M Höhe. Oben angekommen beginnt die Anziehungskraft zu walten& alle Töpfe rutschen wie von allein quer durch den Saal zu dem entsprechenden Gästetisch. Was für eine geniale Touristenattraktionen von Hamburg. Aufregung in Feinstform! Vor allem Erwachsene dürften davon profitieren, denn unterdessen der Nachwuchs sonst drängeln, da sie Kohldampf haben, werden sie im Schwerelos staunend auf der Lauer liegen, wie die Bestellungen auf den Schienen ihre Runden drehen. Um dafür zu sorgen, dass nichts von den Gläsern schwappt, gibt es Getränke im Übrigen in verschlossenen Trinkflaschen und sämtliche Pfannen werden mit einem Deckel abgedichtet. Allein heiße Getränke und Cocktails werden durch die Kellner serviert, denn diese dürften solch einen wilden Trip sicherlich nicht überstehen.

Das Gebäude in dem Hamburger Hafen wird beherrscht von einer gigantischen Speise-Achterbahn, nach dem Patent der Firma HeineMack errichtet wurde. Diese serviert allen Besuchern die Bestellungen direkt an den Tisch & bietet dadurch eine faszinierende Speiseerfahrung. Aus diesem Grund zählt dieses Restaurant dadurch zu den tollsten Touristenattraktionen von Hamburg.

Und hierfür sorgen nicht allein das Schienensystem und diese Anfahrt, sondern ebenso das Essen: Anstatt exotischer Gerichten, wie sie in solch einem Lokal vielleicht erwartet werden, gibt es regionale Gerichte für jedermanns Geschmack und jeden Hunger. Damit bietet das Schwerelos nicht bloß Vergnügen, es repräsentiert im gleichen Atemzug die Speise Touristenattraktionen Hamburgs.

Besonders mag einer sich ebenso eine Hinfahrt zum angesagten Restaurant einrichten: Das Rollercoaster Restaurant liegt im Hafen von Harburg unmittelbar bei einem Kanal. Und weil Boots- und Schiffstouren an dem Hafen zu einem der attraktivsten Sehenswürdigkeiten Hamburgs gehören, ist es möglich, dieses Restaurant vom Wasser aus durch eine Fähre, die von den Landungsbrücken abfährt, . Somit ist das Achterbahnrestaurant nicht bloß ein Geheimtipp für Zugereiste, sondern auch ein angesehener Sammelpunkt bei den Hamburgern.

Der Fischmarkt, die Reeperbahn und der Michel – die Reihe besonderer Touristenattraktionen von Hamburg ist groß. Bei ihrem Besuch in der Hansestadt darf keins dieser Sehenswürdigkeiten verpasst werden. Auch ein Muss. Das wahnsinnige Restaurant Roller Coaster.

http://www.rollercoaster-hamburg.de/sehenswuerdigkeiten-hamburg

Sehenswürdigkeiten von Hamburg
Rollercoaster Restaurant – die Attraktion Hamburgs

Exotisch ist selbst die Möbel. Enorme runde Tische beherrschen die Gaststätte und bieten Platz für ca. zweihundert Besucher. Jedweder Platz ist mit Touch-Displays ausgestattet, mit denen ein Gast die Orderung eigenständig aufgibt. Dafür braucht es nur den Blick in die Speisekarte wie auch wenige Mausklicks und so kann die Bestellung abgeschickt werden.